Das Magento Shopsystem ist ein Produkt der gleichnamigen Firma Magento, ehemals Varien und gehört seit 2011 zum Ebay Konzern.
Das E-Commerce System wurde erstmals 2008 in Version 1.0 veröffentlicht und hat sich bis zur aktuellen Version 1.9.0.1 immens weiterentwickelt. An dieser Stelle möchten wir veranschaulichen, was Magento bei den Shop-Betreibern und Programmierern so beliebt macht. Hierzu zunächst ein kleiner Überblick der Funktionalitäten von Magento Community Edition.

Features

Marketing Werkzeuge

  • Flexible Coupons, automatische Zuweisung oder durch Einlösen von Gutschein Codes, beschränkbar auf einzelne Stores, Zeitraum, Produkte, Kategorien, Kundengruppen
  • Promotions Regeln, kaufe 2 erhalte 1 gratis und Weitere

Analyse und Reporting

  • Admin Dashboard mit Umsatzanzeige
  • Google Analytics Schnittstelle
  • Auswertung abgebrochener Warenkörbe
  • Lagerbestands-Benachrichtigungen
  • Vielzahl von Statistiken: Verkauf, Mistgesehene Artikel, Meistgekaufte Artikel, Suchbegriffe, Rabattcode-Nutzung u.A.

Suchmaschinenoptimierung

  • Google Sitemap Generator
  • Suchmaschinenfreundliche URLs
  • Meta-Informationen für Produkte, Kategorie, CMS-Seiten
  • Suchmaschinenfreundliches, valides HTML

Seitenverwaltung

  • Mehrere Webseiten und Stores über ein und die Selbe Admin Oberfläche verwalten
  • Webservice API zur einfachen Integration von Schnittstellen zu drittanbieter Systemen
  • Verschieden-Sprachige Versionen der Seiten Verwalten
  • WYSIWYG-Editor für Inhalte
  • Editierbare Rollen und Zugriffsberechtigungen für Benutzer der Verwaltungsoberfläche

Katalogverwaltung

  • Import / Export von Produktdaten
  • Verschiedene Artikelvarianten: Einfache, Konfigurierbare, Gruppen-, Büdel-, Download-, Virtuelle Artikel
  • Terminierbare Sonderpreise
  • Staffelpreise für Kundengruppen sowie Preisregeln sh. Marketing Werkzeuge - Coupons
  • Lagerbestandverwaltung
  • Zuordnung der Produkte zu mehreren Kategorien

Kategorie Ansicht

  • Filter nach Eigenschaften sowie Produktgruppen
  • Filterbare Suchergebnisse
  • Produktvergleich mit konfigurierbaren Eigenschaften
  • Kundenbewertungen für Produkte

Produkt Ansicht

  • Produktbilder Gallerie
  • Zoom Funktion für Produktbilder
  • Vergleichbare Artikel Anzeige
  • Zubehör Artikel Anzeige
  • Kundenbewertungen
  • Anzeige der Artikelverfügbarkeit nach Lagerbestand
  • Konfiguration von Produkten

Mobile Shops

  • Unterstützt die Implementierung von mobilen (responsive) Templates
  • Einfache Erstellung von nativen Apps

Internationalisierung

  • Mehrsprachigkeit
  • Unterstützt alle Währungen
  • Spezielle Steuerregeln für Bestellungen aus dem Ausland

Checkout

  • Bestell-Abschluss mit mehreren Schritten auf einer Seite (Onepage-Checkout)
  • Bestellung als Gast oder Registrierter Kunde
  • Versand an mehrere Adressen aus einer Bestellung
  • SSL-Verchlüsselung zum Schutz sensibler Daten
  • Warenkorb mit Merk-Funktion für den nächsten Besuch

Versand

  • Versand an mehrere Adressen
  • Kostenloser Versand
  • Versandkostenberechnung nach Lieferadresse u.A.

Zahlungsmethoden

  • Auswahl aus mehreren Zahlungsmethoden
  • Vielzahl von Zahlungsmethoden, leicht installierbar ohne Programmierkenntnisse
  • Paypal bereits vorinstalliert
  • Bonitätsprüfung bei Zahlungen auf Rechnung

Newsletter

  • Newsletter Registrierung für Kunden
  • Versand von Newslettern aus Vorlagen

Kundenprofile

  • Funktionsreiches Kundenprofil
  • Auftragsverfolgung für Kunden
  • Nachbestellung aus Kundenprofil heraus
  • Downloads für Download-Artikel aus abgeschlossenen Bestellungen

Auftragsverwaltung

  • Übersicht, Erstellung, Bearbeitung von Aufträgen im Admin Panel
  • Erstellung von einem oder mehreren Rechnungen und Lieferungen pro Auftrag
  • Gutschriften
  • Erstellung von Nachbestellung für Kunden aus Admin Panel
  • Email-Benachrichtigung bei Bestellun

Modulare Erweiterung und Anpassung

  • Erweiterbarkeit durch zahlreiche Module
  • Anpassung durch individuelle Module

Magento Editionen

Community Edition

  • Keine Lizenz-Kosten (Open Source)
  • Individuelle Erweiterbarkeit
  • Multi-Shop Fähigkeit
  • Internationalisierbar
  • Riesiger Funktionsumfang
  • Anpassbar an deutsches Recht (kostenloses Modul)

Enterprise Edition

  • Jährliche Lizenzkosten
  • Alle Funktionen der Community Edition
  • Erweiterter Funktionsumfang für besondere Ansprüche
  • Support durch Magento

Open Source

Magento ist eine Open Source Software, sprich der Programmcode ist für jeden zugänglich und offen gehalten. Wie es bei Open Source Produkten üblich ist, ist die Software von Magento auch kostenlos erhältlich. Als Shop-Betreiber zahlt man nur für die Installation und Anpassung an die eigenen Bedürfnisse.
Es war der Beginn einer neuen Ära der E-Commerce Geschichte, als Magento 2008 die erste Version des Shopsystems veröffentlichte. Open Source Shopsysteme gab es natürlich schon vorher zu Hauf, so war OS-Commerce Jahrelang der Nummer eins Hit in diesem Bereich. Doch Magento brachte frischen Wind, zeitgemäße Features und vor allem eine neue Art der Software Architektur, wie es im Open Source Markt bis Dato nicht üblich war.
Vielleicht kennen Sie bereits die Enttäuschung. Programmierer waren es leid, bei OS-Commerce und Weiteren durch neue Funktionalitäten die Update-Fähigkeit des Shops zu zerstören und ständig an ihre Grenzen zu stoßen, an Programmier-Sackgassen anzugelangen, wenn man so will. Die Shop-Betreiber waren es ebenso leid, ständig zu hören, dass die Wunsch-Funktion nicht umsetzbar ist. Bei einfachsten Anforderungen hieß es nicht all zu selten "Dann brauchen Sie Ihre individuelle Shop-Lösung, mit dieser geht das nicht". Und das, nach tausenden Euros und hunderten Stunden Arbeit, die bereits in eine Fehlentscheidung geflossen waren. Ein komplettes Shopsystem, von null auf zu entwickeln, kommt wohl auch für die wenigsten in Frage. Davon sei an dieser Stelle auch jedem abgeraten, der nicht Amazon oder Zalando heißt. Der E-Commerce Markt ist eben ständig im Wandel. Wer nicht dem Trend folgt und an neuen Marketing Methoden profitieren kann, überlebt nicht lange.

Das perfekte Shopsystem

Die Hand aufs Herz, auch in Magento werden Sie nicht die berühmte Eierlegende-Woll-Milch-Sau finden. Die Anforderungen sind nun mal sehr unterschiedlich und kein Shopsystem der Welt wird Ihre Gedanken lesen und sich mal eben selbst umschreiben. Der Schlüssel an dieser Stelle lautet Modularität. Diese Eigenschaft ist eine der Besonderheiten von Magento. Wenn sich Ihre Funktionalität nicht finden lässt, gibt es in erster Linie einen riesigen Markt an Magento Modulen. Diese sind in der Magento Connect Oberfläche übersichtlich aufgefächert. Für die meisten Anforderungen finden sich hier bereits Lösungen, die entweder kostenlos erhältlich sind oder für eine kleine Lizenz-Gebühr in Ihren Shop eingebaut werden können. Oft kosten diese Module nur im zweistelligen Bereich, komplexere schon mal im dreistelligen Bereich. Und hier wird zum ersten mal deutlich, was die damals so neuartige Architektur von Magento ausmacht. Open Source in Kombination mit einer guten Software-Architektur hat zur Folge, dass zahlreiche Erfinder Geister sich ans Werk machen und das System auf eigene Faust weiterentwickeln. Eine klassische Win-Win Situation, denn Magento gewinnt an Popularität, die dritten Entwickler verdienen sich ihr Brot und der Shop-Betreiber kann endlich seinen Geschäften nachgehen.
Etwas mehr kostet es dann, wenn Ihr Wunsch-Modul nicht bereits existiert, aber hey, es gibt schon mal keine Sackgasse mehr. In diesem Fall gibt es eben zahlreiche Magento Spezialisten, die das gewünschte Modul individuell für Sie entwickeln können. Wenn Sie sich an erfahrene Magento Entwickler wenden, bleibt Ihr Shop auch weiterhin Update-Fähig und beliebig erweiterbar. Der Erweiterung und Anpassung von Magento sind praktisch keine Grenzen gesetzt.
Dies sind einfach perfekte Voraussetzungen für eine erfolgreiche E-Commerce Unternehmung.

Im Detail steckt der Teufel

Neben den vielen Eigenschaften und Features, mit denen die einzelnen Systeme für sich werben, gibt es auch eine Vielzahl von Eigenschaften, die unter der Haube stecken und dem angehenden Shop-Betreiber oft nicht zu Ohren kommen. Leider sind genau diese Kriterien besonders entscheidend für Ihr Geschäft, im Gegensatz zur Klicki-Bunti-Oberfläche, die Ihnen stattdessen präsentiert wird.

Stellvertretend für diese Eigenschaften, sei die Optimierung für Suchmaschinen genannt.
Der schönste Onlineshop nützt nichts, wenn er nicht gefunden wird. Die Suchmaschinenoptimierung ist ein komplexes Thema, nicht umsonst gibt es so viele Agenturen, die sich mit nichts anderem beschäftigen.
Das Ranking in Suchmaschinen wird auf Basis von Algorithmen berechnet, die jedes noch so kleine Detail berücksichtigen, um ein möglichst qualitatives Suchergebnis zu liefern. Um sich nun als Shop-Betreiber nach vorne zu bringen, sollten Sie jede noch so kleine Stellschraube verstellen können, die relevant für Suchmaschinen ist. Schließlich wird die Konkurrenz dasselbe versuchen und wenn Sie weniger Einfluss auf Ihr System haben, sind Sie hier stark benachteiligt.
Als Extrem-Beispiel seien die zahlreichen Mietshops genannt, die Ihnen schon für einen Taschengeld Preis bereitgestellt werden. Hier handelt es sich um Standardsoftware, die nicht auf Sie angepasst wird. Sie selbst, haben ebenfalls keine Möglichkeiten Anpassungen vorzunehmen, die über die Benutzeroberfläche der bereitgestellten Software hinausgehen. Hier stößt man bei der Optimierung oft auf Probleme, beispielsweise wenn der Quelltext nicht validiert ist, man aber keine Möglichkeit hat die Templates für die fehlerhafte Stelle zu bearbeiten. Ebenso kann es je nach Optimierungsstrategie Sinnvoll sein, an ganz bestimmten Stellen der Webseite Links zu platzieren, oder bestimmte Informationen zu Produkten im Quelltext der Produktseite bereitzustellen. All diese Möglichkeiten werden Sie in günstiger Mietsoftware vermissen, selbst wenn diese noch so gut auf Suchmaschinenoptimierung ausgerichtet ist.

Ein professionelles Shopsystem wie Magento bietet die Möglichkeit jede einzelne dieser Stellschrauben zu verstellen. Selbst wenn diese nicht alle zur einfachen Bedienung über die Benutzeroberfläche implementiert sind, ist das spätestens mit einem zusätzlichen Modul oder durch Anpassung der Konfiguration möglich.

Ausblick

Wir glauben, dass Magento auch in Zukunft durch stetige Verbesserung, Erweiterung, sowie Anpassung an die Bedürfnisse der Community, die beste Wahl für erfolgreiche E-Commerce Unternehmungen sein wird.
Selbstverständlich ist Magento nicht mehr der einzige Player auf dem Markt. Eine Konkurrenz Situation zwischen den Systemen kann sich für den Shopbetreiber jedoch nur positiv auswirken und bringt frischen Wind in die Szene.